Anfahrt:

Die Argeter Dorfweihnacht erreichen Sie mit dem Auto über die Autobahn A8, Ausfahrt Hofoldinger Forst. Weiter in Richtung Sauerlach bis zur großen Ampel, hier links Richtung Holzkirchen/Arget (ca. 2 km).

Aus Richtung München über die ehem. B13 kommend in Sauerlach an der großen Kreuzung der ehem. B13 geradeaus weiter folgen bis Arget (ca. 2 km).

Aus Richtung Wolfratshausen kommend in Sauerlach an der großen Ampel rechts auf die ehem. B13 abbiegen Richtung Holzkirchen/Arget (ca. 2 km).

Aus Richtung Holzkirchen kommend der ehem. B13 bis Arget/Lochhofen folgen.

Die Zufahrt ist über Lochhofen bzw. die Holzkirchner- und Urspringerstraße möglich

 

Parken:

Parkmöglichkeiten finden Sie in Arget und Lochhofen an der Kirche, einseitig an den Dorfstraßen sowie an den ausgeschilderten Parkmöglichkeiten. Bitte beachten Sie, dass an der B13 das Parken verboten ist – Abschleppgefahr! Der landwirtschaftliche Forstweg gegenüber der Dorfeinfahrt von Arget ist ausschließlich für Busse bestimmt und entsprechend beschildert!

Zusätzlichen Parkraum gibt es im Parkhaus in Sauerlach – von dort fährt in regelmäßigen Abständen ein kostenloser Pendelbus direkt zum Weihnachtsmarkt (Abfahrt Bahnhof).

Behindertengerechte Parkplätze finden Sie in der Nähe vom Gasthof Schmuck separat ausgeschildert.

Sie parken grundsätzlich auf eigene Gefahr!

 

Pendelbusse:

Vom S-Bahnhof in Sauerlach bringen Sie in kurzen Abständen Pendelbusse zur Argeter Dorfweihnacht. Diese werden von der Firma „Geldhauser GmbH & Co. KG – Die Münchner Busreisen“ kostenlos zur Verfügung gestellt. Eine Box für freiwillige Spenden befindet sich in jedem Fahrzeug.